Startseite

Kolping in Südtirol

Die Gründung der ersten Kolpingsfamilien in Südtirol erfolgte ab dem Jahre 1854 unter der Bezeichnung: „Katholischer Gesellenverein“.
Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges brach für Kolping in Südtirol eine schwere Zeit herein. Alle Gesellenvereine hatten unter der faschistischen Herrschaft ihre Tätigkeit aufgeben müssen. Erst nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges konnten die Gesellenvereine langsam wieder neu aufgebaut und dann in Kolpingsfamilien umgewandelt werden.

Kolpingsfamilien in Südtirol

Eine großartig bunte Gemeinschaft

Kolpingjugend

Die Zukunft gehört uns …

Aktionen und Projekte

Solidarität braucht uns alle…

Kolping International

Ein großes Netzwerk das verbindet…

Was der Mensch aus sich macht, das ist er
Adolph kolping

Über uns

Kolping Südtirol ist der Zusammenschluss von Kolpingsfamilien des Landes und ist Teil der Gemeinschaft von Kolping International.

    Das Hauptziel von Kolping Südtirol ist die positive Veränderung der Gesellschaft von innen heraus. Im Sinne der christlichen Soziallehre engagieren wir uns für:
    a. Jugendliche
    b. Familien
    c. Senioren
    Und bieten Unterstützung zur Selbsthilfe mit:
    • Gesellschaftliches Miteinander (gegen Einsamkeit)
    • Bildungsprojekte
    • Nachhaltige soziale Entwicklung
    • Enwicklungszusammenarbeit

    Werde auch Du Teil dieser Idee und gestalte mit.  „Mitglied werden“

    Mitglieder

    Kolpinghäuser

    Kolpingsfamilien

    Mitmachen ⇒
    Zu den spenden ⇒

    Unsere Neuigkeiten

    Hier finden Sie alle unsere Ausflüge, Neuigkeiten und aktuellen Artikel im Überblick. 

    Kinderwald Graun

    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Der KIWA bringt junge Familien auch im Winter auf den Kolping Zeltplatz in Graun. Was ist der KiWa? KiWa steht für Kinder-Wald, ein Projekt, entstanden aus der Zusammenarbeit einiger junger Familien aus dem...

    mehr lesen

    Kinderwald Graun

    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Der KIWA bringt junge Familien auch im Winter auf den Kolping Zeltplatz in Graun. Was ist der KiWa? KiWa steht für Kinder-Wald, ein Projekt, entstanden aus der Zusammenarbeit einiger junger Familien aus dem...

    mehr lesen
    Hilf auch du mit ⇒
    Hier gehts zu unseren spendenprojekten ⇒

    Kolping
    International

    Das Kolpingwerk ist ein katholischer Sozialverband, der durch den Priester und Sozialreformer Adolph Kolping Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet wurde. Heute gibt es
    Kolpingverbände in 60 Ländern mit insgesamt rund 400.000 Mitgliedern.

    Mitglieder

    Länder

    Kolpingsfamilien

    Projektvolumen

    Gemeinsam sind wir stark